flitzen, rennen, sausen - aber bitte ganz gesittet


 

Freilauf im geschützten Rahmen

 

Die Möglichkeit, den eigenen Hund frei laufen zu lassen hat nicht jeder Hundehalter. Sei es aus Angst, dass sich der Hund auf und davon macht oder auch, weil nicht die Möglichkeiten dafür gegeben sind. Für Hunde ist der regelmäßige Umgang mit Artgenossen extrem wichtig um ihr Sozialverhalten zu festigen und Konflikte adäquat zu lösen. 
Zudem sollten Hunde ab und an mal richtig rennen und sich frei bewegen können.
Darüber hinaus bietet diese Stunde optimale Möglichkeiten, die Kommunikation der Hunde untereinander zu beobachten.
So lernt man den eigenen Hund im Umgang mit seinen Artgenossen besser lesen und einzuschätzen.
Welche Motivationen haben Hunde in ihren Handlungen? Warum zeigen sie gerade das Verhalten? 
Da dies keine "klassische" Raufergruppe ist, sollte Ihr Hund sozialverträglich mit Artgenossen sein.

 

Dauer 45 Minuten
Kosten

10,00 €

Termine  folgt                                        
Voraussetzung zur Teilnahme

Einzeltermin vorab zum Kennenlernen

Dein Hund sollte sozialverträglich sein